Einzelheiten zur AM/FM-Wiedergabe

Verwendung von RDS

RDS steht für das Radio Data System und ist ein Verfahren zur Übertragung von Daten in FM-Radiosignalen.

 RDS funktioniert nur in Gebieten, wo RDS-Sendungen verfügbar sind.

 In manchen Fällen ist die Textinformation, die im Display erscheint, nicht mit dem vom RDS-Sender übertragenen Inhalt identisch. Darüber hinaus können unerwartete Zeichen angezeigt werden, wenn das Gerät nicht unterstützte Zeichen empfängt. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine Fehlfunktion.

 Wenn das Signal von einem RDS-Sender schwach ist, werden die Daten möglicherweise mit Unterbrechungen oder überhaupt nicht angezeigt.

PS (Traffic Program): Bei Auswahl eines Radiosenders, der Programmservice-Informationen überträgt, wird der Name des Radiosenders angezeigt. Drücken von DISPLAY zeigt für 3 Sekunden die Frequenz an.

RT (Radio Text): Bei Auswahl eines Radiosenders, der Radiotext-Informationen überträgt, wird Text auf dem Display des Geräts angezeigt.

PTY (Program Type): Ermöglicht die Suche nach RDS-Sendern über den Programmtyp.

TP (Traffic Program): Ermöglicht die Suche nach Radiosendern, die Verkehrsinformationen übertragen.

Anzeige von Radiotext (RT)

Suche nach Typ (PTY)

Anhören von Verkehrsinformationen (TP)

SN 29401758HTML_DE
(C) Copyright 2014 Onkyo Corporation Japan. All rights reserved.